Aktuelles

24.06.2017

Tolles Wochenende für AVN-Jugend

Gute Laune, bestes Wetter und Fangerfolge für alle Teilnehmer - 33 Jugendliche und ihre BetreuerInnen verbrachten ein sonniges und fischreiches Angelwochenende in Drakenburg an der Weser.

470 Fische wurden gefangen! Die allermeisten davon Schwarzmundgrundeln, bis hin zu einem stattlichen Exemplaren von fast 75 g. Alle gefangenen Weißfische wurden umgesetzt.
Während des Wochenendes konnten sich die TeilnehmerInnen auch im Casting vergleichen. Ausnahmetalent Miriam Rohde vom ASV Gieboldehausen stahl dabei den Jungs die Show in der Altersklasse der über 14-Jährigen. Bei den Jüngeren war Maximilian Kruk, er ist Mitglied der Niedersächsisch Westfälischen Anglervereinigung (NWA), der Treffsicherste.
Alle Jugendlichen, auch die Gewinner der Fragebogenaktion zu Themen des Fisch- und Gewässerschutzes, konnten als Anerkennung fürs Mitmachen und Gewinnen schicke Erinnerungsgaben mit nach Hause nehmen.

Ein herzliches Dankeschön an den ausrichtenden Verein, den AV Nienburg, an alle BetreuerInnen aus den Vereinen und an das Organisationsteam rund um Jugendleiter Hans-Peter Uckermann!

Und aufgepasst: Das nächste Event steht schon vor der Tür - das AVN Angelzeltlager am Oyther See!

2017 06 AVN Jugendfischen IMG 4369 1024px

2017 06 AVN Jugendfischen DSC01272 1024px

Fotos: AVN