Aktuelles

01.03.2020

Anreize für die Jugendarbeit und Aktuelles aus dem AVN

Auf Einladung des AV Nienburg, der in diesem Jahr sein hundertjähriges Bestehen feiert, trafen sich die AVN-Jugenwarte und ihre Stellvertreter am Sonntag in Estorf an der Weser.

Nach der Begrüßung durch den Gastgeber, Jörg Leuchtenburg, und einer kurzen Vorstellung der Geschichte des AV Nienburg, referierte AVN-Vizepräsident Heinz Pyka zu aktuellen Geschehnissen aus der Angel- und Politikszene und zu Aktivitäten des AVN.

Ein Schwerpunkt: die Neufassung der Kormoranverordnung und ein weiterer: Dauerthema "NATURA2000" und die verschärfte Gangart des Ministeriums für Umwelt und mögliche Konsequenzen bei der Ausweisung von Schutzgebieten.

"Erlebnis Natur - Ist doch Ehrensache" und die Einladung an Interessenten zur Fortsetzung der erfolgreichen Umweltbildungsinitiative war Gegenstand einer lebhaften Diskussion zum Abschluss der Veranstaltung. Viele Jugendwarte waren über das Bildungsangebot noch nicht informiert (worden) und zeigten großes Interesse, an der Fortsetzung teilzunehmen.

Weitere Veranstaltungsangebote für die Jugend im AVN finden Sie hier.

Foto: © AVN

2020 03 01 JugendAVN VMFV9932