Aktuelles

20.04.2020

Prof. Dr. Robert Arlinghaus erhält "Communicator Preis" der DFG

Aus der Pressemitteilung des AVN:
"Die höchste nationale Auszeichnung für Wissenschaftskommunikation bekommt dieses Jahr Fischereiprofessor Robert Arlinghaus vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) und der Humboldt Universität zu Berlin (HU).
Dieser koordiniert auch das in
Niedersachsen durchgeführte Forschungsprojekt BAGGERSEE. Hier forscht das Team Arlinghaus gemeinsam mit Anglerinnen und Anglern, wie die Artenvielfalt an künstlichen Baggerseen erhöht werden kann.
Es sind
solche beteiligenden Forschungsansätze und die kreative Wissensvermittlung, die die Jury der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) überzeugten.
Arlinghaus bedankt sich ausdrücklich beim Anglerverband Niedersachsen e.V. (AVN) und anderen Angelverbänden, die an seiner Forschung beteiligt waren: „Das ist auch Euer Preis“, betont er."

Wir freuen uns mit dem Preisträger und senden herzliche Glückwünsche nach Berlin!

Hier geht's zur Pressemitteilung online nd hier steht sie zum download bereit.

Foto: F. Möllers / AVN

AVN FMO 160912 173646 2 2