Aktuelles

01.10.2020

Oste-Pütten bei Hechthausen für Angeln freigegeben

Nach einem zwei Jahre währenden Beteiligungsprozess mit Erörterungsterminen und sehr konstruktiven Gesprächen ist der NLWKN der Argumentation des AVN gefolgt und gestattet zukünftig das Angeln in neu anzulegenden Pütten entlang der Oste.
Im Einvernehmen mit den Naturschutzbehörden vor Ort konnten der AVN und die Oste-Pachtgemeinschaft die Beteiligten von einem fischereilchen Nutzungskonzept überzeugen. Die fischereiliche Folgenutzung der Gewässer, die im Zuge der Ertüchtigung der Ostedeiche entstehen, ist nunmehr im Planfeststellungsbeschluss festgeschrieben. Das laufende Verfahren bezog sich auf neu entstehende Gewässer rund um Hechthausen.

Wir danken dem Landkreis Stade, dem NLWKN, der Oste-Pachtgemeinschaft und den Angelvereinen vor Ort für die gute Zusammenarbeit!

Foto: © Florian Möllers

FMO 200912 061927