Steinhuder Meer

 

Sehr beliebtes Ausflugsziel in der Region Hannover. Echter Angel-Hotspot!
Flach, sowohl vom Ufer als auch vom Boot zu beangeln, einmaliges Naturparadies.
Große bis kapitale Raub- und Friedfische: Zander über 85cm, Hechte über 130cm, Barsche über 50cm, Karpfen jenseits 40 Pfund, große Brassen, Schleien und Weißfische.
Wie auch beim Dümmer gilt: Rücksichtnahme auf die Naturschutzflächen und Schonzeiten / Schonmaße für Hecht und Zander.

Seit 2021 bzw. 2022 gilt ein Baglimit für Aal (5 Ex./Tag), Hecht und Zander (je 2 Ex. / Tag) und Barsch (15 Ex. / Tag). Wöchentlich dürfen 8 (4 Hechte und 4 Zander), jährlich 40 Raubfische (20 Hechte und 20 Zander) entnommen werden.

Gastkarten, auch für die Bootsnutzung, online bei hejfish, direkt vor Ort oder in der AVN-Geschäftsstelle.

Angelkarten können ab sofort auch online gekauft werden.

HIER GEHT ES ZUM ONLINESHOP

Lage und Kurzbeschreibung

  • Region Hannover u. angrenzende Landkreise: Nienburg u. Schaumburg
    Orte in der Nähe: Wunstorf/ Steinhude, Neustadt, Rehburg
  • Nährstoffreicher Flachsee, Fläche: 29 km2, mittlere Tiefe 1,4 m, max. 3 m
  • nur eingeschränkt beangelbar (Naturschutzgebiete beachten!)
  • Fischarten (Hauptvorkommen): Brassen, Hecht, Barsch, Aal, Rotauge
    häufige Begleitfischarten: Karpfen, Schleie, Zander
  • Besondere Fänge: Hecht 126 cm, Schleie 57 cm, Brassen > 70 cm, Aal 89 cm, Zander 89 cm, Barsch 45 cm
  • Boots- (inkl. E-Motor) und Bellybootangeln vom 1.4. – 31.10. tagsüber (eine Stunde vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang) erlaubt (gegen zusätzl. Gebühr).
    ABER: Keine Angelei mit Kunstködern oder bewegten Ködern (inkl. Finesse-Rigs – wie Dropshot, Texas und Carolina Rig) aller Art vom Boot aus VOR dem 16.05.
    Ab 16.05. Boots- und BellyBootangelei auch mit Kunstködern / bewegten Ködern erlaubt (s. Fischereiordnung!). Vormontierte Verbrennermotoren sind zu demontieren.
  • Saison: Ganzjährig, unter Beachtung der Artenschonzeiten gem. Binnenfischereiordnung (Hecht: 1.2. – 15.4., Zander 1.3. bis 31.5.). In der Zeit vom 1.2. bis 15.4. ist die Spinnangelei auch vom Ufer aus nicht gestattet.
    Ab dem 16.04. Spinnangeln / mit bewegtem Köder vom Ufer aus erlaubt.
    Ab dem 16.05. Spinnangeln / mit bewegtem Köder auch vom Boot/BellyBoot erlaubt.
  • Bitte informieren Sie sich über die Fangbeschränkungen und Schonzeiten/Schonmaße für einzelne Fischarten beim Erwerb Ihres Erlaubnisscheines!

HIER kannst Du die Fischereiordnung herunterladen (PDF).

HIER Kannst Du die niedersächsische Binnenfischereiordnung herunterladen (PDF).

HIER kannst Du die Gewässerkarte des Steinhuder Meeres sammt Sperrzonen herunterladen (PDF).

 

 

Preise Erlaubnisscheine 2022:

  • Saison-/Jahreskarte (AVN / ASV HH Mitglieder / Gastangler) Jugendliche & Erwachsene = 60,00 EURO / kein Jahresgastkartenverkauf
    Bootsgebühr: Jugendliche & Erwachsene = 30,00 EURO
  • Wochenkarte (AVN / ASV HH Mitglieder / Gastangler) Jugendliche & Erwachsene = 20,00 EURO / 40,00 EURO
    Bootsgebühr: Jugendliche & Erwachsene = 10,00 EURO / 20,00 EURO 
  • 24 Stunden Karte (AVN / ASV HH Mitglieder / Gastangler) Jugendliche & Erwachsene = 8,00 EURO / 12,00 EURO
    Bootsgebühr: Jugendliche & Erwachsene = 3,00 EURO / 5,00 EURO 

Kartenausgabestellen:

Geschäftsstelle Anglerverband Niedersachsen e.V.

Steinhuder Meer Tourismus GmbH

Tourist-Information Mardorf
Aloys-Bunge Platz
31535 Neustadt a. Rbge./Mardorf
Tel.: (05036) 921 21
mardorf@steinhuder-meer.de 

www.steinhuder-meer.de

Tourist-Information Steinhude
Meerstraße 15-19
31515 Wunstorf/Steinhude
Tel.: (05033) 950 10
steinhude@steinhuder-meer.de

www.steinhuder-meer.de

Fischereiverein Bokeloh e.V.
Schaers-Grasweg 18
31515 Wunstorf
Tel.: (05033) 20 98
www.fv-bokeloh.de (Kartenausgabe nur an Vereinsmitglieder)

Angelsportverein Steinhude e.V.
Rainer Wenzel
Bordenauer Weg 9
31515 Wunstorf
Tel.: (05033) 390 170
(Kartenausgabe nur an Vereinsmitglieder)

Gewässerkarten

Eine Gewässerkarte mit Tiefenangaben findest Du hier.

Steinhuder Meer
Steinhuder Meer
Steinhuder Meer
Steinhuder Meer