Skip to main content

Messe „Faszination Angeln“

25FebGanztägig26Messe „Faszination Angeln“

Event Details

Faszination Angeln – mit Wolgazander

Am 25. & 26.02.2023, jeweils von 09.30 bis 17.00 Uhr, lädt der Salmo-Verlag mit diversen Partnern wieder ein zur Faszination Angeln / Angelmesse Lingen!

Am Stand C3, gegenüber vom Wurfpool der Fliegenfischer, präsentieren wir

  • in einem Schau-Aquarium einen Original-Niedersächsischen-Wolgazander,
  • aktuelle Daten aus unserem Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung Projekt “Alien Spotter”,
  • die neuen Fangverbotszonen für den Aal in Niedersachsen,
  • und die beliebten “Aggro-Fisch” T-Shirts vom AVN (natürlich BIO-Qualität | 22,00 €).Zusätzlich loben wir zusammen mit unserem neuen Partner Angling Direct eine coole Kanal- Combo von Westin und Shimano aus für Deutschlands größten Wolgazander! Mehr Infos am Stand und bald auch auf unserer website. Wer vorbeikommt, kann ein kleines Köder-Paket für das Angeln auf Wolgazander oder Aal mitnehmen (und muss sich dafür nur für den AVN Newsletter eintragen für weitere Aktionen, coole Infos zu Fischen und Gewässern und mehr).Das AVN-Team und Wolfram Scheuermann von Hejfish freuen sich auf einen gepflegten Schnack mit Euch!
    Veranstaltungsrückblick: @Boris: Das Programm und der Rückblick wären im Prinzip Beiträge, die als Blog an mehreren Stellen (News auf Startseite etc) auftauchen könnten. Dieser Beitrag befindet sich derzeit auch auf der AVN Startseite. Wäre schön, wenn hier Bild mit Überschrift und Teaser erscheint und dann ein Link/ Pfeil o.ä. zum Weiterlesen.Wolgazander? Noch nie gesehen!Auf der Faszination Angeln am Stand des AVN konnte man in diesem Jahr lebende Wolgazander bestaunen. Eine Bekanntschaft mit dem kleinen Verwandten unseres Zanders war für viele Standgäste Premiere und so durfte das AVN-Team viele Fragen beantworten. Einige wussten gar nichts vor der Existenz eines zweiten Zanders in Norddeutschland. Andere wollten erfahren, wie man die beiden eigentlich auseinander halten kann. Wir hatten den Eindruck, dass bislang offenbar einige zu kleine “komisch aussehende” Zander zurückgesetzt worden sind, ohne sie als Wolgazander zu erkennen.

Spannend:
Anglerinnen und Angler berichteten uns von Wolgazandern aus der Region Münster, aus dem Rhein und sogar aus der Spree (?!).

Wenn Ihr unser kleines Forschungsprojekt unterstützen wollt:

Saugt Euch die AlienSpotter App für iOS oder Android aufs Smartphone und meldet uns Eure Wolgazander-Fänge – und andere exotische Wasserbewohner!
Der größte Wolgazander des Jahres wird mit einer coolen Kanal Combo von Westin und Shimano prämiert – wenn ihr uns den Fisch zur Untersuchung schickt. Gestiftet wird das tackle von unserem Partner Angling Direct.

Über kleinere Exemplare freuen wir uns ebenfalls mega!
Wie’s geht und wie ihr auch dafür eine Belohnung abgreifen könnt, erfahrt ihr hier auf unserer website.

Danke an Georg Rosen und sein Team und an alle interessierten großen und kleinen Besucherinnen und Besucher bei uns am Stand für zwei tolle Messe-Tage!

Kontakt:

Florian Möllers (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Zeit

Februar 25 (Samstag) - 26 (Sonntag)(GMT+01:00)